Manuela Letsch

MANUELA LETSCH

Die Autorin

Manuela Letsch

Manuela Letsch wurde 1977 geboren und wuchs als älteste von fünf Kindern in der Agglomeration von Zürich auf. Nach der Matura studierte sie Übersetzen an der Dolmetscherschule Zürich und arbeitete anschliessend als Übersetzerin für Spanisch, Englisch und Französisch. Neben ihrer Tätigkeit als freischaffende Übersetzerin war sie viele Jahre als Korrespondentin der regionalen Wochenzeitungen Glattaler und Volketswiler Woche unterwegs. Seit 2013 arbeitet sie als Bibliothekarin in der Gemeindebibliothek Fällanden.

In ihrer Freizeit verfasste Manuela Letsch schon immer gerne literarische Texte. 2012 schrieb sie eine Harry-Potter-Fanfiction, die im Internet international ein gutes Echo fand. 2017 erschien bei BoD ihr erster Roman Aus der Zeit gefallen. Die Autorin lebt mit ihrem Mann und ihren zwei Töchtern in Fällanden.

Ihre Bücher

Hazel Blue (2019)
Aus der Zeit gefallen (2017)
Aus der Asche (2012)

Lesungen

Hazel Blue
Klassen-Lesung
Schulbibliothek Weisslingen
Dienstag, 14. April 2020

Hazel Blue
Wohnzimmer-Lesung
Gärtringen, Deutschland
Samstag, 18. April 2020

Hazel Blue
Öffentliche Lesung
Gemeindebibliothek Fällanden
Donnerstag, 11. Juni 2020


Aufgrund der Corona-Krise sind alle Lesungen bis auf weiteres verschoben. Die neuen Daten sind noch nicht bekannt.


Kontakt

+41 76 702 68 16
ObscureMyEmail
www.manuelaletsch.ch

Manuela Letsch
Fröschbach 1
8117 Fällanden

Impressum

Die Urheber- und alle anderen Rechte an Inhalten, Bildern, Fotos oder anderen Dateien auf dieser Website, gehören ausschliesslich Manuela Letsch oder den speziell genannten Rechteinhabern. Für die Reproduktion jeglicher Elemente ist die schriftliche Zustimmung des Urheberrechtsträgers im Voraus einzuholen.

Made with and by www.yaw.ch